Hörgeschädigtenarbeit im Kirchenkreis Schleswig-Flensburg Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Stand: 1. März 2024 

Wir sind eine Gemeinde von Gehörlosen, Schwerhörigen und Hörenden, die gemeinsam Gottesdienste feiert. Unsere Gottesdienste finden einmal im Monat im Gemeindehaus St. Jürgen in Flensburg statt. Anschließend sitzen wir bei Kaffee und Kuchen zusammen.

Das neu eingerichtete Paulus-Zentrum in Schleswig wird in Zukunft ebenfalls Treffpunkt für Andachten und Gemeindetreffen werden.

Am Landesförderzentrum Hören und Kommunikation in Schleswig finden regelmäßig Schulgottesdienste sowie Konfirmandenunterrichte statt.

Mit den Schüler*innen geht es einmal im Jahr auf eine dreitägige Freizeit ins Alte Pastorat in Neukirchen / Ostsee.
Mit den anderen Hörgeschädigtengemeinden veranstalten wir einmal im Jahr einen gemeinsamen Ausflug.
2023 ging es ins wunderschöne Friedrichstadt (Foto)

Losung für Freitag, 24.05.2024

Das sei ferne von uns, dass wir den HERRN verlassen!
- Josua 24,16

Simon Petrus antwortete: Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.
- Johannes 6,68